Wir freuen uns auf Sie: am 4. und 5. Dezember in der Koelnmesse auf den 7. VdS-BrandSchutzTagen!

 

Jede Menge aktuelles Wissen rund um den vorbeugenden anlagentechnischen, baulichen und organisatorischen Brandschutz erwartet Sie erneut auf den VdS-BrandSchutzTagen.

In diesem Jahr hat die Veranstaltung wieder einen internationalen Fokus – wie traditionell in jedem zweiten Jahr. Unter anderem bietet die Fachtagung „Feuerlöschanlagen“ auf den VdS-BrandSchutzTagen 2018 zahlreiche Fallstudien und Lösungen aus dem In- und Ausland sowie eine deutsch-englische Simultanübersetzung.

Neben vielen weiteren erfolgreichen und bewährten Formaten umfasst das Programm auch eine Reihe interessanter Neuerungen. Zum Beispiel bieten wir erstmals die neue Fachtagung „Sicherheits- und Alarmmanagement – von der Planung bis zur Intervention“ an. Sie basiert auf der bewährten VdS-Fachtagung „Sicherheitsdienstleistungen“, deckt jedoch ein deutlich breiteres Themenspektrum ab. Insbesondere spiegelt sie die Tatsache wider, dass Sicherheits- und Brandschutzdienstleistungen immer mehr zusammenwachsen und für eine optimale Gefahrenprävention sorgfältig aufeinander abgestimmt werden müssen.

Auch die Fachtagungs-Klassiker der VdS-BrandSchutzTage dürfen selbstverständlich nicht fehlen. Details dazu unter „Fachtagungen“.


Große internationale Fachmesse mit Themenforen

Parallel zu den Fachtagungen werden auf der großen, internationalen Brandschutzmesse aktuelle Produkte und Lösungen aus dem anlagentechnischen, baulichen und organisatorischen Brandschutz vorgestellt – in vielen Fällen inklusive Produktdemos und spektakulärer Experimentalvorträge. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über innovative Branchenangebote und tauschen Sie sich mit den Anbietern aus!

Allen Fachtagungs- und Messebesuchern zugänglich sind die Themenforen innerhalb der Messehalle: das „Zukunftsforum Brandschutz“ und die bewährten Aussteller- und Wissenschaftsforen.
Möchten Sie als Aussteller an der Fachmesse teilnehmen? Dann finden Sie alles Wissenswerte unter „Messe-Info“.

Rückblick auf die VdS-BrandSchutzTage 2017