Informationen für Messebesucher

Verschaffen Sie sich auf der großen internationalen Fachmesse einen Überblick über innovative Brandschutz-Lösungen und tauschen Sie sich mit den Anbietern aus! Es erwarten Sie Aussteller aus dem anlagentechnischen, baulichen und organisatorischen Brandschutz, die Ihnen Ihre Produkte und Lösungen erläutern bzw. in Experimentalvorträgen demonstrieren. Darüber hinaus haben Sie als Messebesucher an beiden Messetagen die Möglichkeit, im Zukunftsforum Brandschutz sowie im Wissenschafts- und Ausstellerforum einem vielseitigen Vortragsprogramm zu lauschen (mehr dazu unter Foren).

Gründe für Ihren Besuch der VdS-BrandSchutzTage

  • Kombinieren Sie Ihren Besuch der größten Brandschutzmesse in Westdeutschland mit dem Besuch einer der renommierten VdS-Fachtagungen
  • Gewinnen Sie exklusive Einblicke in die Produktneuerungen der Hersteller und erwerben Sie zusätzliches Hintergrundwissen auf dem Ausstellerforum
  • Werfen Sie einen Blick in die Zukunft des Brandschutzes und informieren Sie sich über Innovationen und neueste Forschungsergebnisse auf dem Zukunftsforum Brandschutz
  • Nutzen Sie die einzigartigen Netzwerkmöglichkeiten der VdS-BrandSchutzTage und treten Sie mit Herstellern, Errichtern, Behördenvertretern, Hochschulen und Forschungsinstituten direkt in Kontakt
  • Profitieren Sie von den einzigartigen Kontaktmöglichkeiten auf dem größten Branchentreff in NRW und treffen Sie eine Vielzahl nationaler und internationaler Aussteller
  • Zahlreiche Live-Vorführungen ermöglichen es Ihnen, die sonst nur im Notfall ausgelösten Brandschutzanlagen unter realitätsnahen Bedingungen in allen Details in Augenschein zu nehmen.
  • Erleben Sie im Rahmen von geführten Messerundgängen ausgewählte Live-Vorführungen und Innovationen der Hersteller

Ort und Termin

Mittwoch 4. Dezember und
Donnerstag 5. Dezember 2019

Koelnmesse
Congress Centrum Ost
Halle 11.1
Deutz-Mülheimer Straße 51
D – 50679 Köln
Tel.: +49 221 821 32 12

 

 

Öffnungszeiten

1. Tag (04.12.2019):
08:30–17:30 Uhr

2. Tag (05.12.2019):
08:30–16:30 Uhr

Eintrittspreis

20,– EUR pro Tag

Eintrittskarten zur Messe sind ausschließlich an der Tageskasse erhältlich.

Sonderkonditionen der Deutschen Bahn

Mit dem Kooperationsangebot von VdS Schadenverhütung GmbH und der Deutschen Bahn reisen Sie nachhaltig, entspannt und komfortabel zu den VdS-Lehrgängen, VdS-Fachtagungen und VdS-BrandSchutzTagen.

Ihre An- und Abreise im Fernverkehr der Deutschen Bahn mit dem Veranstaltungsticket wird mit 100 % Ökostrom durchgeführt. Die für Ihre Reise benötigte Energie wird ausschließlich aus erneuerbaren Energiequellen bezogen.

Hier geht es zur Buchung!