VdS-Fachtagung Sicherheits- und Alarmmanagement

2. Dezember 2020

Koelnmesse, Congress-Centrum Ost

Die VdS-Fachtagung Sicherheits- und Alarmmanagement setzt ihren Fokus auf wichtige aktuelle Herausforderungen in den Bereichen Security und Brandschutz und blickt dabei auch auf zukünftige Themen. Referenten aus der Praxis erläutern verständlich und kompetent komplexe Zusammenhänge und geben Einblick in die Lösung von Problemen. Aufgrund des breiten thematischem Spektrums findet die Tagung auch in diesem Jahr wieder eingebettet in die alljährlich in der Koelnmesse stattfindenden VdS-BrandSchutzTage statt.

Zum Kennenlernen und fachlichen Austausch sind Aussteller und alle Fachtagungsteilnehmende am frühen Abend zu einem “Get-together“ (Umtrunk) am VdS-Messestand eingeladen. Zur Vertiefung der Gespräche gibt es Gelegenheit im Rahmen einer ergänzend buchbaren Abendveranstaltung.

Weiterbildung

Diese Fachtagung erfüllt die Anforderungen an Weiterbildungsmaßnahmen für Versicherungsmitarbeiter nach der „EU-Versicherungsvertriebsrichtlinie (IDD)“ bzw. § 7 VersVermV.


Inhalt:

  • Die Inhalte zur Fachtagung stehen in Kürze für Sie bereit.

Zielgruppen:

  • Inhaber und Mitarbeiter von Sicherheitsdienstleistern
  • Sicherheitsabteilungen und -beauftragte von Unternehmen, Behörden, Verwaltungen und Banken
  • Polizeibehörden
  • Mitarbeiter der Versicherungswirtschaft
  • Betreiber von Feuerwehrleitstellen (inkl. Werkfeuerwehren)
  • Brandschutzfachkräfte
  • Personen aus allen gewerblichen oder industriellen Branchen, die im vorbeugenden betrieblichen Brandschutz tätig sind, Werkschutz- und Sicherheitsverantwortliche

Ihre Ansprechpartner